Pages Menu
TwitterRssFacebook
Categories Menu

Generalversammlung 2014

Pressemitteilung GV Bike Club Steinen

 

Bike Club Steinen ist in neuen Farben unterwegs

 

„Zämä underwägs sii“, war das Motto der 14. Generalversammlung des Bike Club Steinen am letzten Freitag. Das Highlight des Abends war die Präsentationsshow des neuen Bike Club Dress, auf welche der Vorstand besonders stolz ist.

 

Bei herrlichstem Frühlingswetter und mit einer gewaltigen Aussicht über das Dorf Steinen, konnte die Präsidentin des Bike Club Steinen, Karin Iale, die rund 60 Mitglieder bei Toni und Ursi Broch’s Rebbergen begrüssen.

Die Mountainbikergemeinschaft genoss den Auftakt der GV mit einem feinen Gläsli Wein aus dem eigenen Dorf und passend dazu hausgemachte Häppchen, bevor es dann um 20.15 Uhr Richtung Restaurant Bahnhöfli zur eigentlichen Generalversammlung ging.

 

J&S Bikekurs voller Erfolg

Nach dem wunderbaren Start bei Brochs konnte Karin Iale zum offiziellen Teil der Generalversammlung die Mitglieder im Restaurant Bahnhöfli willkommen heissen.

Der Jahresrückblick der Präsidentin wurde sehr amüsant und gespickt mit diversen Episoden vorgetragen.

Aber auch aus dem ersten Jahresbericht von Marco Schnüriger, der J&S Leiter des Bikekurs für Kids, kamen verschiedene Abenteuer zum Vorschein. So haben die 15 Jungs und das eine Mädchen während dem Frühling 2013 rund 150km und 2000 Höhenmeter abgestrampelt und haben ihre Fahrtechnik sowohl bei Schneefall wie auch bei 35°C Sonnenschein testen und trainieren können. Auch in diesem Jahr wurde anfangs März ein J&S Kurs unter der Leitung von Marco Schnüriger, Willy Büeler und Martin Laube gestartet. Alle Trainingserlebnisse können unter www.bikeclub-steinen.ch/js-biken nachgelesen werden.

 

Alle Ressorts besetzt

Beim Traktandum „Wahlen“ konnte die Karin Iale entspannt die Ressorts Aktuarin, Kassierin und Rechnungsprüferinnen angehen. Denn dem Bike Club Steinen bleibt die Aktuarin Elin Inderbitzin sowie die Kassierin Karin Regli für zwei weitere Jahre erhalten. Carla Wiget, Vizepräsidentin, konnte mit bestem Wissen und Gewissen die engagierte Präsidentin Karin Iale für zwei weitere Amtsjahre vorschlagen. Mit tosendem Applaus und einstimmig wurde Karin Iale wiedergewählt.

Bei dem Arbeitsgebiet Rechnungsprüferinnen durfte der Club seit der ersten Generalversammlung auf die Unterstützung von Yvonne Reichmuth zählen. Doch leider hat sie und auch ihre langjährige Rechnungsprüfungspartnerin Berta Reichlin schon im Vorfeld angekündigt, die letzte Jahresrechnung zu revidieren. Neu wurden einstimmig als Rechnungsprüferinnen das Ehrenmitglied Helen Betschart sowie Elisabeth Laube gewählt.

 

Höhepunkt neues Vereinslogo

Nun steht der Bike Club Steinen im 15. Vereinsjahr. Dies ist für den Vorstand ein Grund, ein neuen Logo zu kreieren. Mit Hilfe von Mirjam Annen, Auszubildende Typographin, konnte das Team um Karin Iale an der GV das neue Logo sowie das prachtvolle Dressoberteil vorstellen. „Zämä underwägs sii“ bedeutet auf dem Bike gemeinsam eine Spur zu hinterlassen. Dies ist auf dem Dress nicht zu übersehen. Auch ist der Bike Club immer wieder im Gebiet der Mythen unterwegs und hat infolgedessen die beiden Berge in ihr neues Logo integriert.

Falls auch Sie Lust verspüren, mit uns „zämä underwägs z’sii“ finden Sie alle Informationen unter www.bikeclub-steinen.ch oder bei der Präsidentin Karin Iale (041/832 25 35)